Drei Monate und sieben Spieltage lang ging die FIFA 20 FUT Meisterschaft der Nations eSoccer League. Dieses Ligaformat ist ähnlich zum deutschen Pendanten, den VBL Club Championship. Als erster und einziger deutscher Vertreter durften wir an der NeSL powered by willhaben teilnehmen.

Neben klassischen eSports Organisationen wie Tyrol Tactics X e.ma, Private Esports oder auch WarKidZ eSports nahmen hochkarätige Vereine wie FK Austria Wien eSports, FC Red Bull Salzburg eSports und FC Wacker Innsbruck eSports daran teil.

Für TMA-eSport gingen unsere drei FIFA-Athleten Mark “Gonzy91” Limbach, Yannik “WildStylerx3” Büscher (beide PS4) und Robin “Robbie5492” Löchter (XBOX) an den Start. Unseren drei Jungs war klar, dass einige Spiele kein Zuckerschlecken werden würden. Schließlich standen gerade bei den klassischen Fußballvereinen starke Spieler im Roaster. Dennoch haben unsere Jungs hart trainiert und die Herausforderung angenommen. Die Endplatzierung auf dem 5. Platz kann sich sehen lassen und die Jungs sind auch zufrieden mit der erbrachten Leistung.

Der Weg dort hin war kein einfacher, wie man an den Resultaten der jeweiligen Spieltage gesehen hatte. Am ersten Spieltag gegen TYROL TACTICS konnten die Jungs drei Unentschieden und einen Sieg erlangen. Gegen Torpedo ESports konnte man dann zwei Siege einfahren aber auch sich mit einer Niederlage und einem Unentschieden zufriedengeben. Gegen die beiden vermeintlich stärksten Teams FC Red Bull Salzburg eSports und FK Austria Wien eSports verlor man die Matches und konnte in nur einer Partie ein Unentschieden rausholen. Gegen Warkidz eSports war der Spieltag etwas ausgeglichener. Dort konnte man einen Sieg und ein Unentschieden holen. Jedoch musste man auch zwei Niederlagen hinnehmen. Am letzten Spieltag gegen FC Wacker Innsbruck eSports gaben unsere Jungs noch einmal alles. Zwei Siege, ein Unentschieden sowie eine Niederlage war die Ausbeute des Spieltages.

Wir von TMA-eSport sind mit der Leistung der Jungs zufrieden und freuen uns auf weitere Herausforderungen. Ein Dankeschön an die NeSL und willhaben die diese Liga ermöglicht haben. Natürlich auch nochmal ein Dank an alle gegnerischen Teams und Spieler.

Share and Enjoy !

0
0Shares